Immobilien von Privat
Santa Maria Azoren

Immobilien

 
Immobilien kauft man nicht am Schreibtisch. Ob einem ein Haus gefällt oder nicht, das kann man nicht anhand eines Fotos entscheiden. Man muss die Gegend kennen, das Umfeld auf sich wirken lassen, die Anfahrt erleben, den Garten sehen, den Blick geniessen. Dann muss man davorstehen und die Atmosphäre spüren. Und die erlebt jeder ganz unterschiedlich. Meist ist es sogar davon unabhängig, ob das Haus renoviert ist oder nicht, und meist ist es auch ganz anders, als man es sich zu Hause in Deutschland vorgestellt hat. Man muss einfach davorstehen und sich verlieben. Sich von dem Haus angezogen fühlen und es nicht mehr aus seinen Gedanken verbannen können. Es muss Sehnsüchte wecken. Begehrlichkeiten. Selbst wenn sie total irreal sind. Und dann wird man tief einatmen und denken, mein Gott, ich muss es haben ........
(Quelle: Sabine Thiesler, Der Kindersammler)


aktualisiert im November 2020




Merken
MerkenMerkenMerkenMerkenMerken